Richard Strauss

born: 11 June 1864
died: 8 September 1949
country: Germany

Richard Strauss was born in Munich in 1864, the son of Franz Strauss, a brilliant horn player in the Munich court orchestra; it is, therefore, perhaps not surprising that some of the composer’s most striking writing is for the French horn. Strauss had his first piano lessons when he was four, and he produced his first composition two years later. Surprisingly he did not attend a music academy, his formal education ending instead at Munich University, where he studied philosophy and aesthetics, continuing with his musical training at the same time.

Following the first public performances of his work, he received a commission from Hans von Bülow in 1882 and two years later was appointed Bülow’s Assistant Musical Director at the Meiningen Court Orchestra. It was the beginning of a career in which Strauss was to conduct many of the world’s great orchestras, in addition to holding positions at opera houses in Munich, Weimar, Berlin and Vienna. While at Munich, he married the singer Pauline de Ahna, for whom he wrote many of his greatest songs.

Strauss’s legacy is to be found in his operas and his magnificent symphonic poems. Scores such as Till Eulenspiegel, Also Sprach Zarathustra, Don Juan and Ein Heldenleben demonstrate his supreme mastery of orchestration; the thoroughly modern operas Salome and Elektra, with their Freudian themes and atonal scoring, are landmarks in the development of 20th-century music, and the neo-classical Der Rosenkavalier, is one of the most popular operas of the century. Strauss spent his last years in self-imposed exile in Switzerland, waiting to be officially cleared of complicity in the Nazi regime. He died at Garmisch-Partenkirchen in 1949, shortly after his widely celebrated 85th birthday.

from notes by Andrew Stewart © 2011

Albums

Strauss & Busoni: Violin Concertos
Studio Master: CDA68044Best of 2014Studio Master FLAC & ALAC downloads available
Strauss & Reger: Piano Concertos
CDA67635
Strauss & Verdi: String Quartets
CDH55012Helios (Hyperion's budget label)
Strauss, Elgar & Rheinberger: The trumpets that time forgot
CKD242Download only
Strauss: Capriccio; Bruckner: String Quintet & Intermezzo
CDH55372Helios (Hyperion's budget label)
Strauss: Complete Music for Winds
CDA66731/22CDs Archive Service
Strauss: Don Quixote & Till Eulenspiegel
Studio Master: CDA67960Studio Master FLAC & ALAC downloads available
Strauss: Elektra
Studio Master: LSO0701Download onlyStudio Master FLAC & ALAC downloads available
Strauss: Metamorphosen, Capriccio
CDA67574
Strauss: Songs
CDH55202Helios (Hyperion's budget label)
Strauss: The Complete Songs, Vol. 1 – Christine Brewer
CDA67488
Strauss: The Complete Songs, Vol. 2 – Anne Schwanewilms
CDA67588
Strauss: The Complete Songs, Vol. 3 – Andrew Kennedy
CDA67602
Strauss: The Complete Songs, Vol. 4 – Christopher Maltman & Alastair Miles
CDA67667
Strauss: The Complete Songs, Vol. 5 – Kiera Duffy
CDA67746
Strauss: The Complete Songs, Vol. 6 – Elizabeth Watts
Studio Master: CDA67844Studio Master FLAC & ALAC downloads available
Strauss: Till Eulenspiegels lustige Streiche & Ein Heldenleben
SIGCD148Download only
Guiomar Novaes – The complete published 78-rpm recordings
APR6015for the price of 1 — Download only NEW
Hyperion monthly sampler – December 2014
FREE DOWNLOADHYP201412Download-only monthly sampler NEW
Bruckner: String Quintet & Intermezzo; Strauss: Capriccio
CDH55372Helios (Hyperion's budget label)
Busoni & Strauss: Violin Concertos
Studio Master: CDA68044Best of 2014Studio Master FLAC & ALAC downloads available
Eileen Joyce – The complete Parlophone & Columbia solo recordings
APR7502Download only
Elgar, Rheinberger & Strauss: The trumpets that time forgot
CKD242Download only
Grainger: Piano Music
CDA66884
Grainger: Rambles and Reflections
CDH55454Helios (Hyperion's budget label)
Of ladies and love
CDA67315Last few CD copies remainingDownload currently discounted
Percy Grainger – The complete 78-rpm solo recordings
APR7501Download only
Reger & Strauss: Piano Concertos
CDA67635
Rheinberger, Strauss & Elgar: The trumpets that time forgot
CKD242Download only
Royal Eurostar
CDA66870Archive Service
Shakespeare's Kingdom
CDA66136Archive Service
The Transcendental Tradition
APR5630Download only
Verdi & Strauss: String Quartets
CDH55012Helios (Hyperion's budget label)
Walter Gieseking – The complete Homocord recordings and other rarities
APR6013for the price of 1 — Download only
Music for Brass and Percussion
CDA66189Deleted
Hyperion monthly sampler – August 2014
FREE DOWNLOADHYP201408Download-only monthly sampler

Complete works available for download

Abend- und Morgenrot, TrV60Marie McLaughlin (soprano), Graham Johnson (piano)
Acht Lieder aus Letzte Blätter, Op 10Michael Schade (tenor), Malcolm Martineau (piano)
Begegnung, TrV98Elizabeth Watts (soprano), Roger Vignoles (piano)
Blick vom oberen Belvedere, Op 88 No 2Elizabeth Watts (soprano), Roger Vignoles (piano)
Burleske in D minorMarc-André Hamelin (piano), Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Ilan Volkov (conductor)
Das Bächlein, Op 88 No 1Elizabeth Watts (soprano), Roger Vignoles (piano)
Das Bächlein, Op 88 No 1Marie McLaughlin (soprano), Graham Johnson (piano)
Der müde Wanderer, TrV16Marie McLaughlin (soprano), Graham Johnson (piano)
Die Drossel, TrV49Marie McLaughlin (soprano), Graham Johnson (piano)
Die erwachte Rose, TrV90Elizabeth Watts (soprano), Roger Vignoles (piano)
Don Quixote, Op 35Alban Gerhardt (cello), Lawrence Power (viola), Gürzenich-Orchester Köln, Markus Stenz (conductor)
Drei Lieder, Op 29Anne Schwanewilms (soprano), Roger Vignoles (piano)
Ein Heldenleben, Op 40Philharmonia Orchestra, Christoph von Dohnányi (conductor)
Ein Röslein zog ich mir im Garten, TrV67Marie McLaughlin (soprano), Graham Johnson (piano)
ElektraLondon Symphony Orchestra, Valery Gergiev (conductor)
Erschaffen und Beleben, Op 87 No 2Alastair Miles (bass), Roger Vignoles (piano)
Feierlicher Einzug der Ritter des Johanniter-OrdensLondon Brass Virtuosi, David Honeyball (conductor)
Festmusik der stadt WienLondon Brass Virtuosi, David Honeyball (conductor)
Fünf Lieder, Op 15Christopher Maltman (baritone), Roger Vignoles (piano)
Fünf Lieder, Op 32Andrew Kennedy (tenor), Roger Vignoles (piano)
Gesänge des Orients, Op 77Christine Brewer (soprano), Roger Vignoles (piano)
Im Sonnenschein, Op 87 No 4Alastair Miles (bass), Roger Vignoles (piano)
Krämerspiegel, Op 66Elizabeth Watts (soprano), Roger Vignoles (piano)
Lass ruhn die Toten, TrV50Marie McLaughlin (soprano), Graham Johnson (piano)
Mädchenblumen, Op 22Kiera Duffy (soprano), Roger Vignoles (piano)
Malven, TrV297Elizabeth Watts (soprano), Roger Vignoles (piano)
MetamorphosenThe Nash Ensemble
Nebel, TrV65Marie McLaughlin (soprano), Graham Johnson (piano)
Piano Quartet in C minor, Op 13The Nash Ensemble
Ramble on Love from Der RosenkavalierPiers Lane (piano)
Ramble on Love from Der RosenkavalierMarc-André Hamelin (piano)
Ramble on Love from Der RosenkavalierRonald Stevenson (piano)
Ramble on Love from Der RosenkavalierPercy Grainger (piano)
Rote Rosen, TrV119Elizabeth Watts (soprano), Roger Vignoles (piano)
Sechs Lieder, Op 17Andrew Kennedy (tenor), Roger Vignoles (piano)
Sechs Lieder, Op 68Kiera Duffy (soprano), Roger Vignoles (piano)
Serenade in E flat major, Op 7London Winds, Michael Collins (conductor)
Sonatina No 1 in F major 'Aus der Werkstatt eines Invaliden'London Winds, Michael Collins (conductor)
Sonatina No 2 'Symphony' in E flat major 'Fröhliche Werkstatt'London Winds, Michael Collins (conductor)
String Quartet in A major, Op 2Delmé Quartet
Suite in B flat major, Op 4London Winds, Michael Collins (conductor)
Till Eulenspiegels lustige Streiche, Op 28Gürzenich-Orchester Köln, Markus Stenz (conductor)
Till Eulenspiegels lustige Streiche, Op 28Philharmonia Orchestra, Christoph von Dohnányi (conductor)
Und dann nicht mehr, Op 87 No 3Alastair Miles (bass), Roger Vignoles (piano)
Violin Concerto in D minor, Op 8Tanja Becker-Bender (violin), BBC Scottish Symphony Orchestra, Garry Walker (conductor)
Vom künftigen Alter, Op 87 No 1Alastair Miles (bass), Roger Vignoles (piano)
Weihnachtsgefühl, TrV198Marie McLaughlin (soprano), Graham Johnson (piano)
Weihnachtslied, TrV2Marie McLaughlin (soprano), Graham Johnson (piano)
Wer hat's gethan?, TrV142Elizabeth Watts (soprano), Roger Vignoles (piano)
Wiegenlied, TrV59Marie McLaughlin (soprano), Graham Johnson (piano)
Wir beide wollen springen, TrV175Elizabeth Watts (soprano), Roger Vignoles (piano)

Alphabetical listing of all musical works

Abend- und Morgenrot, TrV60 (Strauss)
Aber Efeu nenn’ ich jene  
Ach Lieb, ich muss nun scheiden  
Ach weh mir unglückhaftem Mann  
Ach, was Kummer, Qual und Schmerzen  
Acht Lieder aus Letzte Blätter, Op 10 (Strauss)
Acht Lieder, Op 49 (Strauss)
Agamemnon hört dich!  
All' mein Gedanken, mein Herz und mein Sinn  
Allein!  
Allerseelen  
Als mir dein Lied erklang!  
Als nachts ich überm Gebirge ritt  
Am Ufer  
Amor  
An dem Feuer saß das Kind  
An die Nacht  
Anbetung  
Auf ein Kind  
Auf frisch gemähtem Weideplatz  
Auf, hebe die funkelnde Schale  
Auftritt des Cléonte  
Aus dem Walde tritt die Nacht  
Aus den Liedern der Trauer  
Aus den Liedern der Trauer  
Aus der Schiffsbank mach' ich meinen Pfühl  
Aus Rosen, Phlox  
Barkarole  
Befreit  
Begegnung, TrV98 (Strauss)
Bei einem Wirte, wundermild  
Bienchen, Bienchen  
Blauer Sommer  
Bleiche Blüte, Blüte der Liebe  
Blick vom oberen Belvedere, Op 88 No 2 (Strauss)
Blindenklage  
Breit' über mein Haupt  
Burleske in D minor (Strauss)
Cäcilie  
Capriccio, Op 85 (Strauss)
Das Bächlein, Op 88 No 1 (Strauss)
Das Bürger als Edelmann Suite, Op 60 (Strauss/Carey)
Das Geheimnis  
Das ist des Frühlings traurige Lust!  
Das ist ein schlechtes Wetter  
Das Lied des Steinklopfers  
Das Mägdlein will ein' Freier haben  
Das Menuett des Lully  
Das Rosenband  
Dein Lied erklang, ich habe es gehört  
Deine gewölbten Brauen, o Geliebte  
Dem Herzen ähnlich, wenn es lang  
Der Abend graut; Herbstfeuer brennen  
Der Arbeitsmann  
Der Frost hat mir bereifet des Hauses Dach  
Der Held  
Der Mondschein, der ist schon verblichen  
Der müde Wanderer, TrV16 (Strauss)
Der Sonne entgegen  
Der Stern  
Der Sturm behorcht mein Vaterhaus  
Der Wald beginnt zu rauschen  
Des Dichters Abendgang  
Des Helden Friedenswerke  
Des Helden Gefährtin  
Des Helden Walstatt  
Des Helden Weltflucht und Vollendung  
Des Helden Widersacher  
Die Ähren nur noch nikken  
Die Drossel, TrV49 (Strauss)
Die erwachte Rose, TrV90 (Strauss)
Die Frauen sind oft fromm und still  
Die Georgine  
Die Händler und die Macher  
Die heiligen drei Könige  
Die höchste Macht der Erde sitzt auf keinem Tron  
Die Knospe träumte von Sonnenschein  
Die Künstler sind die Schöpfer  
Die Liebste steht mir vor den Gedanken, wie schön, o wie schön!  
Die Mükke sitzt am Fenster  
Die Nacht  
Die Perlen meiner Seele  
Die Treppe hinunter gesprungen  
Die Verschwiegenen  
Die Welt verstummt, dein Blut erklingt  
Die Zeitlose  
Don Quixote, Op 35 (Strauss)
Drei Gesänge älterer deutscher Dichter, Op 43 (Strauss)
Drei Lieder, Op 29 (Strauss)
Drei Lieder, Op 31 (Strauss)
Drei Masken sah ich am Himmel stehn  
Du Bächlein silberhell und klar  
Du bist mein Auge!—Du durchdringst mich ganz  
Du fragst mich, Mädchen, was flüsternd der West  
Du meines Herzens Krönelein  
Du schläfst und sachte neig’ ich mich  
Du trüber Nebel hüllst mir  
Du wirst nicht weinen. Leise, leise  
Efeu  
Ein blauer Sommer glanz- und glutenschwer  
Ein Heldenleben, Op 40 (Strauss)
Ein Röslein zog ich mir im Garten, TrV67 (Strauss)
Einerlei  
Einkehr  
Einst kam der Bock als Bote  
Elektra (Strauss)
Elektra!  
Ergehst du dich im Abendlicht  
Erschaffen und Beleben, Op 87 No 2 (Strauss)
Es ging ein Wind durch's weite Land  
Es liebte einst ein Hase  
Es steht ein altes Gemäuer  
Es steht ein Lied in Nacht und Frost  
Es war einmal ein Bock  
Es war mal eine Wanze  
Feierlicher Einzug der Ritter des Johanniter-Ordens (Strauss/Reger/Koch)
Festmusik der stadt Wien (Strauss)
Freundliche Vision  
Freundliche Vision  
Frühlingsfeier  
Frühlingsgedränge  
Frühlingskinder im bunten Gedränge  
Fülle du! Gezier- und schöner Geist  
Fünf kleine Lieder, Op 69 (Strauss)
Fünf Lieder, Op 15 (Strauss)
Fünf Lieder, Op 32 (Strauss)
Fünf Lieder, Op 39 (Strauss)
Fünf Lieder, Op 39 (Strauss)
Fünf Lieder, Op 41 (Strauss)
Fünf Lieder, Op 47 (Strauss)
Fünf Lieder, Op 48 (Strauss)
Fünf Lieder, Op 48 (Strauss/Gieseking)
Für funfzehn Pfennige  
Gebt mir meinen Becher! Seht, er überstrahlt  
Geduld  
Gefunden  
Gesänge des Orients, Op 77 (Strauss)
Glückes genug  
Guten Morgen, 's ist Sankt Valentinstag  
Hans Adam war ein Erdenkloß  
Hast du ein Tongedicht vollbracht  
Hat gesagt—bleibt's nicht dabei  
He! Lichter!  
Heil jenem Tag, der dich geboren  
Heilige Nacht, heilige Nacht!  
Heimkehr  
Heimliche Aufforderung  
Herr Lenz  
Himmelsboten  
Hochzeitlich Lied  
Hoffen und wieder verzagen  
Ich bin kein Minister  
Ich ging den Weg entlang, der einsam lag  
Ich ging im Walde  
Ich grüsse die Sonne, die dort versinkt  
Ich habe keine guten Nächte  
Ich habe wohl, es sei hier laut  
Ich kann nicht sitzen  
Ich liebe dich  
Ich pflückte eine kleine Pfirsichblüte  
Ich sah sie nur ein einzigmal, und dann nicht mehr  
Ich schwebe  
Ich sehe ihn wieder  
Ich trage meine Minne  
Ich will ja nicht in Garten geh'n  
Ich wollt' ein Sträusslein binden  
Ihr Mund ist stets derselbe  
Im Frühlingsschatten fand ich sie  
Im Sonnenschein, Op 87 No 4 (Strauss)
Im Spätboot  
In der Campagna  
In diesen Wintertagen  
In einem stillen Garten  
In goldener Fülle  
Ins Joch beug' ich den Nacken demutvoll  
Ja, du weisst es, teure Seele  
Junghexenlied  
Kennst du die Blume, die märchenhafte  
Kling!  
Kornblumen  
Krämerspiegel, Op 66 (Strauss)
Lass Akaziendüfte schaukeln  
Laß das Zagen, trage mutig  
Lass ruhn die Toten, TrV50 (Strauss)
Leise Lieder …  
Leiser schwanken die Äste  
Leises Lied  
Liebeshymnus  
Lied an meinen Sohn  
Lied der Frauen  
Lob des Leidens  
Mach auf, mach auf! doch leise, mein Kind  
Mädchenblumen, Op 22 (Strauss)
Madrigal  
Malven, TrV297 (Strauss)
Mein Auge  
Mein Herz ist stumm  
Mein Vater hat gesagt  
Mein Wagen rollet langsam  
Meinem Kinde  
Metamorphosen (Strauss/Leopold)
Mit deinen blauen Augen  
Mit Regen und Sturmgebrause  
Mohnblumen  
Morgen!  
Muttertändelei  
Nachtgang  
Naht die jubelvolle Zeit  
Nebel, TrV65 (Strauss)
Nennen soll ich, sagt ihr, meine  
Nicht ein Lüftchen regt sich leise  
Nicht im Schlafe hab ich das geträumt  
Nichts  
Noch eine Stunde laßt mich hier verweilen im Sonnenschein  
Nun denn, allein!  
Nur Mut!  
O lieber Künstler sei ermahnt  
O Schröpferschwarm, o Händlerkreis  
O süßer Mai!  
O wärst du mein!  
O, schmäht des Lebens Leiden nicht!  
Orest!  
Orest! Orest ist tot!  
Piano Quartet in C minor, Op 13 (Strauss)
Platz da!  
Prelude  
Ramble on Love from Der Rosenkavalier (Strauss/Grainger)
Rote Rosen, TrV119 (Strauss)
Rückleben  
Ruhe, meine Seele!  
Säusle, liebe Myrthe!  
Schlaf' wohl du Himmelsknabe du  
Schlagende Herzen  
Schlechtes Wetter  
Schlichte Weisen, Op 21 (Strauss)
Schon sank die Sonne nieder  
Schön sind, doch kalt die Himmelssterne  
Sechs Lieder aus Lotusblättern, Op 19 (Strauss)
Sechs Lieder, Op 17 (Strauss)
Sechs Lieder, Op 17 (Strauss/Gieseking)
Sechs Lieder, Op 17 (Strauss/Godowsky)
Sechs Lieder, Op 37 (Strauss)
Sechs Lieder, Op 56 (Strauss)
Sechs Lieder, Op 67 (Strauss)
Sechs Lieder, Op 68 (Strauss)
Sehnsucht  
Seht mir doch mein schönes Kind!  
Seid ihr von Sinnen  
Seitdem dein Aug' in meines schaute  
Serenade in E flat major, Op 7 (Strauss)
Sie trugen ihn auf der Bahre bloss  
Sonatina No 1 in F major 'Aus der Werkstatt eines Invaliden' (Strauss)
Sonatina No 2 'Symphony' in E flat major 'Fröhliche Werkstatt' (Strauss)
Ständchen  
Stell auf den Tisch die duftenden Reseden  
Stiller Gang  
String Quartet in A major, Op 2 (Strauss)
Suite in B flat major, Op 4 (Strauss)
Till Eulenspiegels lustige Streiche, Op 28 (Strauss)
Traum durch die Dämmerung  
Träume, träume, du mein süsses Leben  
Über Wiesen und Felder ein Knabe ging  
Um der fallenden Ruder Spitzen  
Und dann nicht mehr, Op 87 No 3 (Strauss)
Und morgen wird die Sonne wieder scheinen  
Unser Feind ist, grosser Gott  
Vier adlige Rosse  
Vier Lieder, Op 27 (Strauss)
Vier Lieder, Op 36 (Strauss)
Violin Concerto in D minor, Op 8 (Strauss)
Vom künftigen Alter, Op 87 No 1 (Strauss)
Von den sieben Zechbrüdern  
Von dunklem Schleier umsponnen  
Von Händlern wird die Kunst bedroht  
Von jetzt an will ich deine Schwester sein  
Waldesfahrt  
Waldseligkeit  
Warum so spät erst, Georgine?  
Was bluten muß?  
Was heulst du?  
Was willst du, fremder Mensch?  
Was willst du?  
Wasserrose  
Weihnachtsgefühl, TrV198 (Strauss)
Weihnachtslied, TrV2 (Strauss)
Weisser Jasmin  
Weißt du die Rose, die du mir gegeben?  
Weite Wiesen im Dämmergrau  
Wenn es stürmt auf den Wogen  
Wenn ich dich frage, dem das Leben blüht  
Wenn sanft du mir im Arme schliefst  
Wer hat's gethan?, TrV142 (Strauss)
Wer lieben will, muss leiden  
Wie erkenn' ich mein Treulieb?  
Wie sollten wir geheim sie halten  
Wie stark du bist!  
Wiegenlied  
Wiegenlied, TrV59 (Strauss)
Wiegenliedchen  
Winterliebe  
Winternacht  
Winterweihe  
Wir beide wollen springen, TrV175 (Strauss)
Wir gingen durch die stille, milde Nacht  
Wir haben ein Bett, wir haben ein Kind  
Wir schreiten in goldener Fülle  
Wir sind bei den Göttern  
Wo bleibt Elektra?  
Wozu noch, Mädchen, soll es frommen  
Zueignung  
Zwei Lieder, Op 26 (Strauss)